30jähriges Vereinsjubiläum

Für die Vereinsfeier hatte der Vorstand als Location den „Langkeller“ in Kelheim ausgesucht. Der Einladung waren viele Mitglieder und Ehepartner gefolgt, aber wir konnten auch von der italienischen  Partnerstadt Soave den jetzigen Vorstand des Radclubs Guido Guariento begrüßen.  Zur Feier waren weitere Ehrengäste gekommen: BLSV-Kreisvorstand Erich Schneider, Bürgermeister Horst Hartmann sowie der Bezirksvorsitzende des Radsportbezirkes Niederbayern Josef Stöckl. In der liebevoll dekorierten, ehemaligen Wirtschaft wurde das Catering vom Gasthaus Zirngibl aus Bad Abbach übernommen. Das Essen schmeckte allen hervorragend, wobei das Dessertbuffet die meisten Fans hatte. Durch den gesamten Abend wurden wir musikalisch von der Blasmusikgruppe D´Spreißler unterhalten. Wer mochte, durfte das Tanzbein schwingen!

Im März 1986, also im letzten JAHRHUNDERT, wurde unser Verein von 26 Mitgliedern gegründet. Unser jetziger Vorstandschef Klaus Roithmeier nahm alle Anwesenden mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Unterstützt wurde sein Rückblick anschließend von einigen ausgesuchten, illustren Fotos, welche uns Helmi vorführte. Da bei einigen „Exemplaren“ Erklärungsnot bestand, wer den nun wer sei, wurde ausgiebig über die zugeraunten Kommentare gelacht. Auch die Helm- und Trikotmode aus dem letzten Jahrhundert wurde ausdiskutiert. Nach dem „offiziellen“ Teil wurden Stühle gerückt, aus der Vergangenheit Storys erzählt, viel gelacht und natürlich auch auf das Jubiläum kräftig angestoßen! Die letzten Gästen machten sich weit nach Mitternacht auf den Heimweg!